Donnerstag, 19. Mai 2016

Moony unterwegs | Klappe - Die Zweite!

Diese Woche ist es bisher sehr still auf dem Blog gewesen. Das liegt vor allem daran, dass ich die Vorbereitungen für den Japantag und den ganzen Kram für die Uni ein wenig jonglieren musste. Seien wir mal ehrlich: eigentlich habe ich mich komplett auf den Japantag gestürzt und die Uni ein ganz kleines bisschen links liegen lassen (nichtsdestotrotz hatte ich in Statistik wieder alles richtig - bis auf ein Mal Verrechnen bzw. falsch in den Taschenrechner tippen - ich glaube, das wird fast die leichteste Klausur dieses Semester!). 

Dieses Jahr cosplaye ich auch wirklich mal richtig. Letztes Jahr hatten meine Freundin und ich beide einen Kigurumi an (ich als Totoro und sie als Pikachu), daher zählt das für mich nicht so richtig als Cosplay. 


Für die Unwissenden unter euch: Cosplay kommt vom englischen costume und play. Man nehme also eine Figur aus einem Anime, Manga, Rollenspiel, whatever und verkleide sich als diese Figur. Man verkörpert sie und wenn das Kostüm sehr gut ist, wird man gefragt, ob man sich fotografieren lasse. Dann sollte man sich im Vorfeld typische Posen überlegt haben! ;)


Schon im letzten Jahr wollte ich das diesjährige Kostüm machen, allerdings war ich da sehr spät dran und das hätte vermutlich alles nicht mehr hingehauen - auch wenn ich dieses Mal nicht sooo viel eher mit den Besorgungen angefangen habe. 
Aber gut! Lange Rede, kurzer Sinn: es soll San aus Prinzessin Mononoke werden! Hach, ich freue mich schon so! Es wird toll! Mein erstes eigenes Cosplay! ♥
Es ist zwar relativ viel Aufwand, aber es macht total viel Spaß - und nächstes Mal fange ich wirklich wirklich eher an! :D Das schwöre ich euch und mir selbst!

Ich will euch gar nicht weiter damit vollquatschen - was der Japantag ist, seit wann ich dorthin gehe und und und erfahrt ihr in den nächsten Wochen, wenn ich meine Eindrücke und diverse Fotos mit euch teilen werde!

Besonders freue ich mich ja auf das Feuerwerk gegen 23 Uhr! Es dürfte wieder eine knappe halbe Stunde dauern und dann dauert es auch gar nicht mehr lange, bis ich um zwölf in meinen Purzeltag hineinfeiern kann! Hach, es wird toll! ♥

Ab morgen könnt ihr meine Unternehmungen und meine Anreise und alles was dazu gehört unter #moonyunterwegs und #Japantag (der ja auch von vielen anderen genutzt wird) mitverfolgen und mich somit auf Twitter stalken!



Falls  jemand von euch am Samstag also auch in Düsseldorf sein sollte und ihr eine San in Begleitung von ein bis zwei Faunen seht: das bin höchstwahrscheinlich ich! :D Zögert nicht, mich anzusprechen, ich würde mich wahnsinnig darüber freuen! ♥



Hach, Herzchen! ♥♥♥ (Zum Glück mutiere ich ja nie zu einer 5-jährigen, wenn ich mich auf irgendetwas tierisch freue... )




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn dir mein Beitrag gefallen hat, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder sag mir, was dir vielleicht nicht gefallen hat. Es wäre sehr umsichtig von euch, wenn ihr keine Links zu eurem eigenen Blog in den Kommentaren angebt. Bei netten Kommentaren von euch besteht viel eher die Chance, dass ich mich mal auf euren Blog verirre - Kommentare, die Links enthalten beantworte ich eher weniger oder schalte sie gar nicht erst frei. Danke für euer Verständnis! ♥